Home

NEWS

Clubmeisterschaften 60+ Herren Doppel / Karl-Heinz Brodziak + Günther Rohde gewinnen

(08.08.2016)

 Schon in der ersten Runde setzten sich die  Favoriten durch, und im Halbfinale zeigten die beiden topgesetzten  Paarungen ihren Konkurrenten, wo der Hammer hängt. So besiegten K-H.  Brodziak/ ‚G. Rohde (1) die Vorjahressieger W. Rieker/ W. Stodden glatt  in 2 Sätzen und M. Helm/ M. Stürtz (2) gewannen ebenso deutlich gegen H.  Buckels / W. Günthner.

 

  

 

 

Es kam also zum großen Showdown auf dem M-Platz.  In einem spannenden Finale legten Manfred Helm/ Michael Stürtz  konzentriert mit 6:2 vor und profitierten unter anderem von den Fehlern  ihrer zunächst nervös auftretenden Kontrahenten. Diese drehten jedoch  den Spieß um, besannen sich auf ihre Stärken und konnten Satz 2 mit 6:1  für sich entscheiden. Im Champions-Tiebreak waren Michael und Manni  nicht mehr in der Lage zu kontern, so dass Karl-Heinz und Günther mit  einem 10:4 den Sieg perfekt machten.
 
 
In der B-Runde war das „kleine Finale“  ähnlich hart umkämpft wie das A-Finale. Dietrich Schehl/Ralf Miessen  waren bis ins Endspiel vorgedrungen und trafen dort auf Rudolf Lobecke  und Günter Roßdeutscher. Letztere spielten im 1. Satz großes Tennis und  gewannen diesen mit 6:2. Das passte ihren Gegnern überhaupt nicht, sie  drehten ihrerseits richtig auf und ließen mit einem 6:0 im 2. Satz  nichts anbrennen.
 
Diesen Schwung konnten sie in den Champions-Tiebreak mitnehmen, der mit 10:7 für Dietrich und Ralf entschieden wurde.

Herzlichen Glückwunsch an unsere neuen  Doppel-Clubmeister 2016 Karl-Heinz-Brodziak und Günther Rohde sowie an  die Sieger der B-Runde Ralf Miessen und Dietrich Schehl ! (Heidi  Drathen)