top of page

Showmatch Pirmin Hänle vs Martins Podzus im TC Bayer Dormagen

Am Samstag, dem 30. September 2023 fand auf der Anlage des TC Bayer Dormagen ein Tennis-Showmatch der Extraklasse zwischen den Topspielern Pirmin Hänle (ATP Rang 526) und Mārtiņš Podžus (ATP Rang 418) statt. Organisiert wurde das Ganze von der Tennisschule Vision Tennis Academy mit Unterstützung vom Vorstand, dem Kaleu’s sowie Christian Hansen als Impulsgeber der Idee. Rund 150 Zuschauerinnen und Zuschauer kamen bei bestem Wetter auf die Anlage. Es gab Bratwurst, Freigetränke und Tennis vom Feinsten.


Beginn des Showmatch auf dem Centre Court mit Schiedsrichter, Pirmin Hänle, Martins Podzus und Ballkindern
Ready? Play. Die Ballkinder Valentin Heuwinkel, Juls Hansen, Mauri Hansen und Jakob Jaron sowie die Topspieler Martins Podzus und Pirmin Hänle mit Schiedsrichter Max Gumz (Mitte) freuen sich auf das Match.

Die Idee entstand, als sich Pirmin Hänle, gebürtig aus Aschaffenburg, zum Saisonende zu Besuch bei Christian Hansen ankündigte. Das Timing war perfekt. Warum nicht ein Showmatch zwischen ihm und unserem Top-Trainer Mārtiņš Podžus zum Saisonabschluss auf die Beine stellen?


Gesagt – getan. Die beiden Top-Spieler haben sich sofort dazu bereit erklärt, gegeneinander zu spielen. Die Bewerbung war schnell gemacht und wurde über die bekannten Kanäle verteilt. Der Vorstand spendierte ein Fässchen sowie Softdrinks. Organisation, Bewirtung mit Brötchen und Würstchen vom Grill übernahm die Tennisschule als Dankeschön an alle Trainingsteilnehmerinnen und -teilnehmer sowie Mitglieder für eine erfolgreiche Sommersaison 2023.


Kein Showmatch ohne Ballkinder. Die Ballkinder wurden schnell gefunden: Mauri Hansen, Jakob Jaron, Juls Hansen und Valentin Heuwinkel wollten diese Aufgabe übernehmen. Von der Tennisschule im Vorfeld präzise geschult, waren sie perfekt vorbereitet. Den Part des Schiedsrichters übernahm Max Gumz.


Dann war es soweit: der große Showmatch-Tag. Zusätzliche Sitzgelegenheiten wurden bereitgestellt, die Theke und der Grill aufgebaut und los ging’s. Tanja Hansen (im wahren Leben Tierärztin) übernahm den Grill, Jan Gerring steuerte über seine Backstube die Brötchen bei, Timo kümmerte sich um die Getränke. So ging alles Hand in Hand und noch bevor das Match los ging, war das erste Fässchen leer. Schnell wurde für Nachschub gesorgt. Auch Sandra Kottirre vom Kaleu’s spendierte spontan ein 10-Liter-Fass.


Um 16 Uhr startete das Match. Die Top-Spieler zeigten ihr bestes Tennis. Martins führte schnell im ersten Satz mit 5:2. Pirmin anfangs noch etwas nervös, legte den Schalter um und zog wie eine Maschine durch, so dass der 1. Satz in den Tiebreak ging. Das 7:6 für Pirmin war fast schon ein kleiner Matchball. Mārtiņš kämpfte weiter, aber von Pirmin kam nun jeder Ball zurück. Am Ende setzte sich Pirmin mit 7:6 6:3 durch.


Siegerfoto Showmatch mit Pirmin Hänle und Martins Podzus auf dem Centre Court
Pirmin Hänle gewinnt das Showmatch mit 7:6 6:3 gegen Martins Podzus. Bei der Siegerehrung gibt es viel Applaus und die Tennisschule Vision Tennis Academy bedankt sich bei den Spielern für ihren Einsatz.

Bei der Siegerehrung gab es lange und viel Applaus für die Top-Athleten und es wurden sogar Autogramme gegeben.

Somit ging ein großartiger Tag zu Ende, der gemütlich auf der Terrasse ausklang.


Nice to know

Mārtiņš Podžus (29.06.1994) und Pirmin Hänle (31.10.1988) kennen sich von den ITF Futures, bei denen sie zweimal aufeinandertrafen. Im März 2014 in der Ukraine gewann Pirmin mit 6:3 6:3. Im Oktober 2014 in Hambach gewann Mārtiņš mit 6:0 6:2.


Pirmin Hänle und Christian Hansen kennen sich von der WTA-Tour, auf der Pirmin 2017 Sparringspartner der amerikanischen Tennisspielerin Madison Keys war und Christian damals Anna-Lena Friedsam betreut hat. Ende August 2017 fing Pirmin als Tennistrainer in der Akademie von Robert Orlik in Leverkusen an, in der auch Christians Sohn Juls trainiert hat. Seitdem steht Christian mit dem sympathischen Aschaffenburger in Kontakt.


Gleich am nächsten Morgen stand Pirmin übrigens direkt wieder auf dem Platz und erfüllte Mitglied Christian Strunk einen Herzenswunsch: Einmal mit einem Top-Spieler trainieren.


Ein großes Dankeschön geht an die Organisatoren, die Tennisschule Vision Tennis Academy sowie die Familie Hansen, den Vorstand, das Kaleu’s, die Ballkinder, alle freiwilligen Helfer, die Zuschauerinnen und Zuschauer sowie an die beiden Top-Spieler Mārtiņš und Pirmin, die alle zu diesem tollen Tag beigetragen haben.


Impressionen vom Showmatch zwischen Pirmin Hänle und Martins Podzus


131 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page